Start in die Freiluftsaison ist geglückt

Wir haben nicht nur den nettesten Trainer, im Nebenjob ist er auch noch der fleißigste Platzwart von allen: Heiko Steinacker hat in den letzten Wochen immer wieder auf den Plätzen gearbeitet, um Tennis spielen bei einer Lockerung der Corona-Auflagen schnell möglich zu machen. Der Lohn der Mühen: Am 23.02. (!) konnten er und unser Abteilungsleiter Andreas Zeisler die ersten Bälle schlagen. Damit sind wir der erste Club in Brühl, der das möglich machen konnte - und vermutlich bislang (Stand: 01.03.21) auch der erste und einzige im Rhein-Erft-Kreis. Das war dann sogar dem Kölner-Stadt-Anzeiger einen Beitrag wert. Hier der Link zum Beitrag:

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/corona-in-rhein-erft-reiter-golfer-und-tennisspieler-sind-zurück-auf-den-plätzen/ar-BB1e09wS


Tennistrainer und Platzwart Heiko Steinacker

In den Tagen danach war der Platz nahezu ausgebucht, bis zum Wochenende (27./28.02.21) haben rund 50 Mitglieder der BTV Tennisabteilung die Möglichkeit zum Spielen genutzt. Und: Der Platz ist nicht nur irgendwie zurecht gemacht, er ist in einem hervorragenden Zustand!

Und es kommt noch besser: Seit heute Mittag (Stand: 01.03.2021) sind zwei weitere Plätze geöffnet, so dass die Wahrscheinlichkeit, auch kurzfristig einen Platz zu bekommen, hoch ist. 

Das Spielen ist bis auf weiteres exklusiv Mitgliedern der BTV-Tennisabteilung vorbehalten. Über die Möglichkeiten für das Buchen der Plätze und die geltenden Regeln wurden alle Mitglieder per Mail und via Telegram-Newsletter informiert.

Außerdem sind ab sofort auch wieder Trainer-Stunden möglich (nur Einzeltraining). Termine können mit Heiko vereinbart werden (Mail: info@tennisschule-steinacker.de).

 

 

Impressum          Datenschutz                                  Tennisabteilung im BTV

c/o BTV-Sportpark Badorf

Steingasse 2, 50321 Brühl
Tel. +49 (0) 2232- 932180

Email: tennisabteilungsleiter@btvonline.de